Frisuren 2019 Neue Haarschnitte und Haarfarben Allgemein 11 Schlafzimmer, die Sie sofort kopieren möchten

11 Schlafzimmer, die Sie sofort kopieren möchten



Von allen Räumen in einem Haus ist das Schlafzimmer der Ort, an dem Sie die meiste Persönlichkeit zeigen können. Es ist nicht für die Unterhaltung oder für Gäste gedacht – es ist ein Ort, der nur für Sie ist, also sollte es ein Ort sein, an dem Sie gerne Zeit verbringen. Es ist der Ort, an dem Sie sich am wohlsten, entspanntesten und am wohlsten fühlen sollten.

Unabhängig davon, wie groß Ihr Raum ist, wie viel Tageslicht Sie haben oder wie gewagt Ihr Designstil ist, wir haben ein Schlafzimmer gefunden, von dem Sie sich inspirieren lassen können. Wir haben ein Zimmer gefunden, mit dem Sie Ihr Schlafzimmer in Ihr Lieblingszimmer verwandeln können – von minimalistischen Designs, die den Stress beim Betreten der Tür gleich aufheben, bis hin zu Designs mit kräftigen Farben und grafischen Details, die Ihre Besonderheiten unterstreichen Haus.

Wenn Ihr Traumschlafzimmer eine gemütliche (aber schicke) Höhle ist …

Quelle: Das DIY-Spielbuch

Dieses Zimmer bleibt neutral, aber es fühlt sich mit hellen Weißtönen und dunklen Farbtönen besonders gemütlich an. Mit viel Textur, Muster und Boho-Gefühl haben wir das Gefühl, dass es in diesem Raum noch schwieriger ist, morgens aus dem Bett zu kommen. Malen Sie Ihre Wände dunkel und veredeln Sie den Raum mit gewebten, neutralen Stücken – komplett mit einem gemusterten Vintage-Teppich.

Wenn Sie sich nicht zwischen einer modernen oder einer Boho-Atmosphäre entscheiden können …

Quelle: Design Fünfundsechzig

Dieses Zimmer ist klassisch und zeitlos mit einer unerwarteten Wendung: einem Kronleuchter aus Perlen. Lassen Sie alles im Raum weiß und grau durchmischt und binden Sie es mit einer Geigenblattfeige und kleineren Zimmerpflanzen auf jedem Nachttisch zusammen. Mit diesem Boho-Kronleuchter verleihen Sie ein müheloses Gefühl.

Wenn Ihr Geschmack ein bisschen vielseitig ist …

Quelle: Sunny Circle Studio

Dieses Schlafzimmer schafft es, viele verschiedene Farben und Stücke zu integrieren, während es immer noch völlig mühelos aussieht. Beginnen Sie mit einem geometrisch gemusterten Teppich und entscheiden Sie sich für eine leuchtende Akzentfarbe, die Sie mit Kissen und Kunstwerken ergänzen möchten. Ergänzen Sie ein metallisches Kunstwerk über dem Bett mit kleineren Stücken, die es umgeben. Beenden Sie mit einem Korbstuhl und frischen Blumen auf Ihrem Nachttisch.

Wenn Sie möchten, dass sich der Raum zeitlos anfühlt …

Quelle: Marie Flanigan Interiors

Wenn Sie befürchten, dass das Festhalten an einer rein weißen Palette einen Raum steril erscheinen lässt, ist dieser Raum der Beweis, dass Sie nichts zu befürchten haben. Verwenden Sie warme Cremefarben und goldene Akzente, um diese einladende, gemütliche Atmosphäre zu erhalten.

Wenn Sie keine Angst vor Farbe haben …

Quelle: Kohäsiv zusammengestellt

Alles in diesem Raum beginnt mit der auffälligen Wandfarbe. Wählen Sie den Farbton, der am besten zu Ihnen passt, und gestalten Sie den Rest des Raums darum herum. Integrieren Sie gemusterte Kissen und Wandkunst, um die Wandfarbe zu ergänzen und sie abzurunden.

Wenn Sie im Herzen ein Minimalist sind …

Quelle: Emily Henderson

Wenn Sie sich am wohlsten fühlen, dann ist dieses Schlafzimmer genau das Richtige für Sie. Halten Sie Ihre Wände weiß und fügen Sie weiße Bettdecken und hellgewaschene Holzmöbel hinzu, um ein minimalistisches Gefühl zu erzeugen, bei dem Sie den Stress an der Tür hinterlassen.

Wenn Sie ein Pflanzenliebhaber sind …

Quelle: Macht fast den Meister

Für den Liebhaber der Boho-Atmosphäre ist dieser Raum mit seinen verschiedenen Texturen und natürlichen Elementen der perfekte Zen-Raum. Kaufen Sie Zimmerpflanzen, einen gemusterten Teppich und ein neutrales Dekor mit gewebten und strukturierten Details, um den Look zu erhalten.

Wenn Sie einen beruhigenden und entspannenden Raum brauchen …

Quelle: Emily Kennedy

Dieser Raum ist hell und luftig und setzt florale Akzente, die einen Hauch frischer Luft erzeugen. Halten Sie sich an knuspriges Weiß und verwenden Sie Wurfkissen und gerahmte Kunst, um Blumenmuster in Blautönen einzufügen, die Ihr Schlafzimmer zum ultimativen Zufluchtsort machen.

Wenn Sie alles lieben Boho …

Quelle: Quelle: Eye for Pretty

Wir lieben die Mischung aus neutralen Farben und verschiedenen Texturen, die in diesem Schlafzimmer verwendet werden. Bemalen Sie die Wände mit einem kühlen Grauton und gestalten Sie Ihr Bett mit Blautönen und Cremetönen. Vervollständigen Sie Ihre Unterhaltung mit der strukturierten Kunst über dem Bett und dem kühlen, perlenbesetzten Kronleuchter.

Wenn Sie ein bisschen modern und ein bisschen traditionell sind …

Quelle: Das Everygirl

Die klaren Linien, weißen Details und goldenen Accessoires machen dieses Zimmer zu einer erhöhten Version Ihrer bevorzugten minimalistischen Designs. Konzentrieren Sie sich auf Symmetrie mit drei Kunstwerken über Ihrem Bett, Wandleuchten und passenden Nachttischen, um das gleiche Gefühl zu erhalten.

Wenn erröten dein Herz zum Singen bringt …

Quelle: Orlando Soria für Emily Henderson

Wir könnten nicht besessener sein von diesem Schlafzimmer und all seinen weiblichen Details. Mit seinen rosafarbenen Wänden, dem weichen Bett und dem Vintage-Teppich ist dieses Zimmer für diejenigen gedacht, die ihre Identität als „Mädchen“ lieben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.