Frisuren 2019 Neue Haarschnitte und Haarfarben Allgemein 5 Hacks, um Geld während eines Umzugs zu sparen

5 Hacks, um Geld während eines Umzugs zu sparen



Der Umzug wird konsistent als einer der gelistet am stressigsten Ereignisse, die Sie in Ihrem Leben erleben werden. Alles, was Sie besitzen, wird in Kisten gestopft und an einen völlig anderen Ort gebracht. Außerdem müssen Sie auspacken, alles einrichten, Strom und Internet neu starten, Ihre Parkplatzsituation herausfinden und Orte finden, an denen Sie Geld sparen können – wer wäre das nicht? ein wenig gestresst?

Sie möchten über diese große Lebensveränderung hinaus keine finanziellen Probleme aufwerfen. Überspringen Sie also die Annahme, dass ein Umzug Sie Ihren Verstand kostet und Tausende von Dollar. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie während eines Umzugs Geld sparen können. Dies erfordert nur ein wenig Kreativität.

1. Lagern Sie sich mit Verpackungsmaterial ein

Wenn Sie Pappkartons in einem Geschäft kaufen, können diese zwischen 1,80 und 4 US-Dollar kosten Pro Karton. Denken Sie darüber nach: Wie viel Zeug haben Sie und wie viele Kartons werden Sie brauchen? Der Kauf neuer Kartons kann Ihre Umzugskosten um Hunderte von Dollar erhöhen.

Beginnen Sie stattdessen mit dem Speichern von Kisten aus Online-Einkäufen, fragen Sie die großen Kistenläden (Lebensmittelgeschäfte sind hierfür ideal), ob sie Pappkartons haben, die Sie abnehmen können, und verwenden Sie sie erneut, um Ihre eigenen Sachen zu transportieren. Auch Koffer, kostenlose Taschen, die Sie bei Veranstaltungen abgeholt haben, und wiederverwendbare Einkaufstüten eignen sich hervorragend für Umzüge.

Quelle: Jessica Alexander Fotografie für The Everygirl

2. Sparen Sie Geld, indem Sie einkaufen

Wahrscheinlich haben Sie den Rat erhalten, nur einen Lastwagen eines Freundes auszuleihen, weil dieser billiger ist als ein professionelles Umzugsunternehmen, oder? Es hängt davon ab. Das Budget jeder Person ist unterschiedlich. Sehen Sie sich also Ihre Gewinn- und Verlustrechnung an, um zu sehen, ob Sie es sich leisten können.

Ein paar Dinge, die Sie berücksichtigen sollten: Wenn Sie sich die Zeit für einen Umzug nehmen würden, würden Sie einen erheblichen Teil Ihres monatlichen Einkommens verpassen? Müssten Sie zusätzlich zu dem fehlenden Geld einen Lastwagen mieten oder jemanden einstellen, der Ihnen mit schweren Gegenständen wie Möbeln hilft? Wenn es Sie mehr kostet, Ihren Umzug selbst zu machen, ist die Auswahl von Umzügen möglicherweise die praktischere Option (und hey, weniger Arbeit für Sie!)

Wenn du tun Wenn Sie sich für den professionellen Umzug entscheiden, können Sie einige Maßnahmen ergreifen, um die Kosten niedrig zu halten. Überspringen Sie den Umzug von Mai bis August, da dies die Hauptumzugssaison ist und Umzugsunternehmen Ihnen mit geringerer Wahrscheinlichkeit ein Angebot unterbreiten.

Quelle: Chantelle Watt für The Everygirl

3. Planen Sie voraus

Wenn Sie das Glück haben, Zeit vor dem großen Umzug zu haben, ist es Zeit, Ihren besten Monica Geller-Eindruck zu hinterlassen und sich zu organisieren! Wenden Sie sich an Ihren Strom- / Internetanbieter und teilen Sie ihm mit, wann er den Strom abschalten und in Ihrem neuen Zuhause mit dem Strom beginnen soll. Wenn Sie dies vergessen, könnten Sie in dem alten Haus, das Sie nicht benutzen, für Strom bezahlen.

Sind Sie sich nicht sicher, ob Ihr Sofa in Ihr neues Wohnzimmer passt? Vorausplanung bedeutet, dass Sie Zeit haben, nicht mehr benötigte Teile zu verkaufen. Sie müssen die Dinge nicht unnötig bewegen oder sich mit dem Stress auseinandersetzen, diese Teile zu spenden, während Sie gleichzeitig versuchen, sich zu bewegen.

Der Umzug ist bekanntermaßen ein teures Unterfangen, aber er muss Sie nicht jeden Abend in die Insolvenz schicken oder Ramen-Nudeln essen lassen. Sie haben einen neuen Wohnraum zum Dekorieren und Gestalten – genießen Sie ihn!

Quelle: Kelsey Ann Rose für The Everygirl

4. Machen Sie eine Mahlzeit Planung

Ich weiß was du denkst: was hat mahlzeitplanung mit umzug zu tun? Wenn Sie an Ihrem alten Ort den Strom abschalten und an Ihrem neuen anfangen, haben Sie wahrscheinlich einige Tage lang keinen Zugang zu gekühlten Lebensmitteln. (Ganz zu schweigen von all Ihren Tellern und Ihrem Besteck, die in 15 Schichten Luftpolsterfolie verpackt sind.) Es kann sehr einfach sein, das Budget für das Essen in der Umzugszeit zu überschreiten. Nehmen Sie sich also etwas Zeit, um im Voraus zu planen. Lagern Sie nicht gekühlte Lebensmittel ein und bewahren Sie sie zur Erleichterung in einer separaten, leicht zugänglichen Tasche auf. Müsliriegel, Pb & J und andere schnelle Snacks sind großartige Optionen. Tschüss, Durchfahrtsstraße!

Quelle: Mae Stier für The Everygirl

5. Machen Sie ein paar Dollar

Nicht nur du sparen Geld, aber vielleicht sogar ein paar Dollar beim Umzug verdienen! Stöbern Sie in alten Kleidern und Büchern, um zu sehen, was Sie mit Apps wie Poshmark verkaufen oder spenden können. Mehr Geld in der Tasche und weniger Dinge zu bewegen ist ein Gewinn / Gewinn. Außerdem können Spenden an Orte wie Goodwill steuerlich absetzbar sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.