Frisuren 2019 Neue Haarschnitte und Haarfarben Allgemein 8 Kaffeebestellungen, um Ihre Starbucks-Routine zu verbessern

8 Kaffeebestellungen, um Ihre Starbucks-Routine zu verbessern



Wenn Sie ein Koffein-Kenner und Starbucks-Liebhaber sind, ist es wahrscheinlich, dass die Worte “[insert your go-to coffee order here]Sind die ersten Silben, die Sie heute Morgen gemurmelt haben. Seien wir real – Morgens in dieser Zeit kann sich ein Jahr etwas banal anfühlen, und wenn Sie sich in einem konsistenten Regime befinden, kann es sich so anfühlen, als würden Sie die Hauptrolle spielen Murmeltier, immer wieder die gleiche Abfolge von Ereignissen nacherleben. Ich sage dir nicht, dass du deine Morgenroutine aufgeben sollst, aber das hier ist Ich möchte Sie ermutigen, etwas Neues zu probieren, um Ihren traditionellen morgendlichen Pendelverkehr oder Ihre Nachmittagsübernahme aufzupeppen.

Meine bewährte Bestellung bei Starbucks ist ein ventilierter Kaffee mit Karamell- und Mandelmilch. Er war für mich während vieler Meilensteine ​​meines jungen Erwachsenenalters da. Ich trinke es seit ungefähr vier Jahren, bis unsere Göttin einer Social-Media-Redakteurin, Abigail, mich ihrem Kaffee-Liebeskind vorstellte: der Americatte. Wenn Sie uns auf Insta folgen, kennen Sie den Drill bereits: Es ist die Hälfte der Milchmenge in einem Latte, die bis zum Rand mit Wasser gefüllt ist. Kurz gesagt, die Americatte hat mich umgehauen und diente mir als Tor, um meine Liebe zu Koffein in all seinen Formen weiter zu erforschen. Auf meiner Suche nach einer Rückkehr (ja, ich habe das Gefühl, dass ich mit meiner OG-Kaffeebestellung aufhöre) habe ich diese Liste mit Kaffeebestellungen zusammengestellt, die meine Morgen zu einer gemacht haben Latté interessanter.

1. Kürbisgewürz Chai Latte

Quelle: Starbucks

Ich weiß, was Sie denken: “Ist dies nur eine gefälschte PSL?” Falsch. Es ist ein Chai Latte mit einer Prise Kürbisgewürz (danke für die Aufnahme, Beth). Es hat meine Sturzerfahrung auf ein neues Level gebracht und nicht dramatisch, aber es hat mein LEBEN verändert. Es ist ein wunderbarer saisonaler Genuss, ein großartiger Begleiter auf meinem Weg zur Arbeit und eine außergewöhnliche Mischung aus Zucker, Gewürzen und allem Netten (Powerpuff Girls, ich vermisse dich).

2. Iced London Fog

Quelle: Starbucks

Der gefrorene Londoner Nebel (Earl Grey Latte) klingt einfach so unheimlich und mysteriös, dass ich es genieße, ihn nur zu diesem Verkaufsargument zu bestellen. Ich würde gerne denken, dass ich eine unheimliche, mysteriöse Person bin (ich bin weder unheimlich noch mysteriös). Es handelt sich um ein Upgrade Ihres traditioneller Earl Grey Tee, perfekt cremig und mit einem Hauch von Lavendel und Vanille. So lecker!

3. Eistee Matcha Latte

Quelle: Starbucks

Ich muss ein Geständnis ablegen: Obwohl ich über die Magie von Matcha gelesen habe, springe ich gerade auf den Zug. Ich bestellte dieses Getränk widerstrebend, wusste aber, dass ich es auf der Grundlage der hervorragenden Empfehlungen meiner engsten Freunde gründlich ausprobieren musste. Meine Erwartungen waren gering – die grüne Färbung ließ mich fälschlicherweise glauben, dass Matcha nach Grünkohl, Brokkoli oder Spinat schmecken würde. Zum Glück hätte ich mich nicht irren können. Ich glaube, ich kann in einer isolierten Umgebung nicht für Matcha sprechen, da ich es noch nie ausprobiert habe, aber dieser vereiste Matcha-Tee-Latte war süß, glatt und sorgte für einen konzentrierteren Energieschub als der Ansturm, den ich mit Kaffee bekomme. Obwohl es weniger Koffein enthält als andere Starbs-Getränke, fühlte ich mich wach und aufmerksam, ohne dass es zu einem Absturz des Kaffees kam. VERKAUFT!

4. Miel Latte

Quelle: Starbucks

Okay, das ist es nicht technisch auf der Speisekarte, aber es ist ein weltweiter Favorit. Miel übersetzt auf Spanisch in Honig (ein Beweis dafür, dass ich auf Spanisch in der High School aufgepasst habe) und es ist der süße, süße Held des Miel Latte. Bestellen Sie ein Caffè Misto – halb gedämpfte Milch, halb gebrühter Kaffee – und fügen Sie Honig, Zimt, Muskatnuss und eine Prise Vanille hinzu. Traditionell wird es mit Vanilleextrakt hergestellt, aber leider tragen die meisten Starbucks den Extrakt nicht, daher die Vanillepumpe. Es ist immer noch dasselbe Konzept, schmeckt wunderbar und ist auch zu Hause leicht aufzupeitschen!

5. Flat White

Quelle: Starbucks

Ich mag einen guten, süßen Starbucks-Drink, aber manchmal fühle ich mich einfach nicht süß. An solchen Tagen habe ich ein flaches Weiß bestellt. Hergestellt aus gedämpfter Vollmilch und zwei Schuss Ristretto, hat es weniger Schaum als ein Latte oder ein Cappuccino, und der konzentrierte Espresso sorgt für einen kräftigeren Geschmack. Ich fühle mich wie ein echter Kaffee-Guru, wenn ich diesen bösen Jungen trinke, und wenn Sie Latte und Espresso mögen, ist das flache Weiß für Sie.

6. Kürbiscreme kalt brauen

Quelle: Starbucks

Wenn Sie das Pumpkin Cream Cold Brew noch nicht probiert haben, gestatten Sie mir, Ihnen Ihre neueste Kaffeesucht vorzustellen (und entschuldigen Sie dies im Voraus). Die ursprüngliche Idee für diesen Beitrag war, aus meiner vierjährigen Beziehung mit meinem karamellisierten Kaffee mit Mandelmilch herauszukommen, aber ich fühle mich für dieses kalte Gebräu mit Kürbiscreme. Es ist weich, süß, bietet einen Hauch von Herbst, ohne das Gefühl zu haben, dass ich einen ganzen Kürbis püriert habe.

7. Dünner Zimt Dolce Latte

Quelle: Starbucks

Der magere Zimt-Dolce-Latte ist ein Game-Changer. Zu den Zutaten gehören fettfreie Milch, Espresso und zuckerfreier Zimtsirup. Ich fühle mich super Bougie, wenn ich es bestelle, aber der Geschmack ist es so wert. Fettfrei und zuckerfrei sorgen für einen süßen, aber schuldlosen Genuss, der perfekt zu einem frischen, kühlen Nachmittag, einem gestrickten Pullover und einigen wiederholten Mumford and Sons passt.

8. Nitro Cold Brew mit süßer Sahne

Quelle: Starbucks

Woah. Dieses kalte Nitro-Gebräu mit süßer Sahne hat mich wirklich von den Füßen gerissen. Das kalte Nitro-Gebräu wird vom Fass serviert und ist für mich etwas kräftig, aber als der Barista die Option anbot, süße Sahne hinzuzufügen, waren meine Ohren gespannt. Ich war schon immer ein Fan von aromatisierten Cremes im Allgemeinen (Coffee-Mate French Vanilla ist meine schamlose Kaffee-Zugabe zu Hause). Als ich feststellte, dass Starbucks hausgemachte Vanille-Sahne hat, setzte mein Herz einen Schlag aus. Es ist geschmeidig, mutig (ohne bitter zu sein) und gibt mir den Koffeinschub, den ich brauche, um meinen Tag zu überstehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.