Frisuren 2019 Neue Haarschnitte und Haarfarben Allgemein Wie ich einen Podcast gestartet habe

Wie ich einen Podcast gestartet habe



Zu der einen oder anderen Zeit haben wir alle eine schmerzhafte Erfahrung gemacht, die wir uns entweder definieren lassen oder uns zum Wachsen herausfordern. Nachdem sie sich von ihrem Freund getrennt hatte, entschloss sich Melissa Diamond, mit ihrem Podcast He Said What aus ihrem Kummer eine neue Karrierechance zu machen. In ihren wöchentlichen Folgen setzt sich Melissa mit einer Vielzahl von Gästen zusammen, um alle verwirrenden und tabuisierten Themen des Dating zu diskutieren. Er sagte, was alles abdeckt, vom Flirten bis zur Liebe und alles dazwischen, alles mit einer humorvollen und einzigartigen Perspektive.

Wir hatten die Gelegenheit, uns mit Melissa zusammenzusetzen und über alles zu reden, Frauen wurden 2019 angehört und wir durften nicht zulassen, dass eine Beziehung (oder ein Mangel an) Sie definiert. Das Wichtigste, was wir alle aus diesem Interview lernen können, ist, die Angst loszulassen und Ihrer Leidenschaft zu folgen.

Name: Melissa Diamond, Gastgeber von He Said What Podcast
Alter: 26
Aktueller Standort: New York City
Bildung: Universität von Indiana

Was war dein erster Job und wie hast du ihn bekommen?

Mein erster Job war ein Vertriebsmitarbeiter für ein Technologieunternehmen. Ich wusste immer, dass mein Antrieb und meine Hartnäckigkeit mir helfen würden, eine großartige Karriere zu starten. Ich war schon immer hungrig, eine Menge Geld zu verdienen, um mich selbst finanziell voll unterstützen zu können. Deshalb habe ich mich direkt nach dem College mit verschiedenen Vertriebsrollen befasst, in denen ich große Provisionen verdienen konnte (auch wenn ich Geld brauchte, um aus meinen Eltern herauszukommen) ‘Haus nach dem Abschluss).

Wie hat dich dieser Job auf das Podcasting vorbereitet? Welche Fähigkeiten hast du mitgenommen?

Das Gespräch mit Menschen, die ihren Lebensunterhalt verdienen, hat definitiv wichtige Einblicke in die Vorbereitung meines Podcasts geliefert. Ich glaube, dass die Arbeit im Verkauf mir viel darüber beigebracht hat, wie ich mit verschiedenen Arten von Menschen mit unterschiedlichen Persönlichkeiten sprechen kann und wie ich furchtlos einige der schwierigeren Fragen stellen kann. Meine Karriere im Verkauf hat mir die Fähigkeit gegeben, selbstbewusst Gespräche zu führen und meinen Gästen das Gefühl zu geben, sich für mich zu öffnen. Eine andere Fähigkeit, die ich mitgenommen habe, ist die Fähigkeit, aufschlussreiche Fragen zu stellen. Leute, die im Verkauf arbeiten, sind natürlich neugierig. Alle Vertriebsmitarbeiter müssen bei der Beantwortung von Fragen großartig sein, aber zu wissen, was zu fragen ist, ist ebenso wichtig, was eine übersetzbare Fähigkeit war.

Was hat Sie dazu inspiriert, Ihren Podcast zu erstellen?

Ich war nur ein paar Monate mit jemandem zusammen und habe mich in der Beziehung völlig verloren. Er hat sich aus heiterem Himmel von mir getrennt und es tat wirklich weh (wie WIRKLICH). Ich dachte, ich hätte eine gute Intuition für Männer und wie man sie liest; Ich habe mich eindeutig geirrt. Ich hatte die traurige Erkenntnis, dass ich in den paar Monaten, in denen wir zusammen waren, die unabhängige Person vergessen hatte, die ich war, bevor wir uns trafen. Ich beschloss, meine Traurigkeit zu kanalisieren und daraus etwas für mich zu machen. Ich war schon immer eine sehr neugierige Person und wollte immer, dass meine Stimme gehört wird. Nach der Verwirrung über das Auseinanderbrechen setzte ich mich hin und sprach mit meinen Freunden / Bekannten darüber, was sie wirklich dachten, wenn es um Dating, Beziehungen, Auseinanderbrechen usw. ging, was zu der Idee führte, He Said What zu gründen.

Ich wollte unbedingt die Grenzen der Themen überwinden, die wir nicht diskutieren, aber alle denken darüber nach, wenn es ums Dating geht. Nach vielen Gesprächen mit einer Vielzahl von Menschen wurde mir klar, dass so viele andere auch mit der verwirrenden Dating-Welt, in der wir heute leben, zu kämpfen haben. Ich wusste, dass es ein viel größeres Publikum gab, das sich ebenfalls danach sehnte die gleichen Fragen beantworten zu lassen.

 

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

 

Heute ist ein Jahr vergangen, seit ich @hesaidwhatpodcast gestartet habe. Vielen Dank an alle für die Liebe und Unterstützung! Ich kann es kaum erwarten, noch viele Jahre zu warten! Achten Sie auf 2019! @dearmediastudio

Ein Beitrag von He Said What ?! (@hesaidwhatpodcast) am 9. Januar 2019 um 15:59 Uhr PST

Es muss schwierig sein, einen brandneuen Podcast zu starten. Was waren zu Beginn einige der Herausforderungen?

Es war anfangs sehr schwierig, mich so verletzlich da draußen hinzustellen. Wir sind alle Menschen und ich hatte Angst davor, was die Leute von Podcast und von mir denken würden. Als ich diesen Podcast startete, dachte ich wirklich, ich hätte eine dicke Haut. Ich hatte immer gedacht, dass mein ganzes Leben. Ich denke, es ist der wahre interne Test, ob dies wirklich das ist, was Sie tun sollen, wenn Sie sich endlich da rausstellen und negatives Feedback erhalten. Um ehrlich zu sein, ich weiß, dass es mich nichts angeht, was auch immer jemand anderes von mir hält. Diese anfänglichen Herausforderungen waren anfangs schwer, aber als ich die bewusste Entscheidung traf, dass ich nicht zulassen würde, dass andere mein Urteilsvermögen verlieren, konnte ich diese Angst loslassen und meinen Träumen nachgehen.

Wie haben Sie ein erstes Publikum aufgebaut?

Außerhalb meiner Gruppe von Freunden würde ich meine Gäste bitten, ihre Folgen auf ihren Social-Media-Kanälen zu bewerben. Auf diese Weise konnte ich zunächst Zuhörer gewinnen und meine Fangemeinde vergrößern.

Unternehmerische Bestrebungen sind so leicht aufzugeben. Wie haben Sie an sich selbst geglaubt?

Ich war schon immer die Art von Person, die hinter dem her ist, was sie will, egal was es braucht. Eine 50-Stunden-Woche zu arbeiten und dann jeden Tag nach Hause zu gehen, um am Abend am Podcast zu arbeiten, war schwierig, und es gab Zeiten, in denen ich mich fragte, ob ich alles schaffen könnte, aber ich war entschlossen, mir selbst zu beweisen, dass ich fähig bin beides erfolgreich zu machen. Ich bin der festen Überzeugung, dass Sie nicht aufgeben können, wenn Sie an etwas leidenschaftlichem interessiert sind, oder Sie werden sich immer fragen, was hätte passieren können.

Welche Ausrüstung wird für einen Podcast benötigt?

Für einen Podcast benötigen Sie zwei Mikrofone, Kopfhörer, einen Computer sowie eine Aufnahme- und Mischsoftware.

Wie sieht Ihr typischer Aufnahme- und Veröffentlichungsplan aus?

Meine Folgen erscheinen jeden Montag! Normalerweise nehme ich jede Woche 2-3 Folgen nach der Arbeit auf.

Haben Sie ein Gefühl der Gemeinschaft unter den Erstellern von Podcasts gefunden? Warum ist das wichtig?

Bestimmt. Das war einer der Hauptgründe, warum ich bei Dear Media unterschrieben habe. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf der Stärkung und sie bieten eine Plattform, auf der starke weibliche Stimmen und Geschichten gehört werden können. Ich habe so viele unglaubliche Frauen getroffen und mit ihnen zusammengearbeitet, die auch bei Dear Media unter Vertrag stehen, und die gegenseitige Unterstützung ist so wichtig. Wir sind eine Gemeinschaft, aber vor allem sind wir eine Familie – wir sind alle miteinander verwurzelt.

 

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

 

Ich kann nicht glauben, dass Episode 30 diese Woche herauskommt! Hatte die beste Aufnahmezeit mit @sophiaschoenau ❤️ Wir diskutieren ihre Erfahrungen auf @abcnetwork The Proposal und wie es war, um 22 Uhr verlobt zu werden .. LINK IN BIO .. auch auf @spotify verfügbar. . . . . #hesaidwhat #podcast #podcasts #podcasthost #engaged #abc #proposal #dating #relationships #plottwist #comedy #apple #itunes #spotify #thursday #selfie #mirrorpic #laugh #role #dumping #good #bad #cutue #lachen #unboundbabes #winner #dearmedia #dba #friday

Ein Beitrag von He Said What ?! (@hesaidwhatpodcast) am 23. August 2018 um 14:39 PDT

 

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

 

Eine weitere Woche ein weiteres Spiegel-Selfie mit meiner Lady @jillyhendrix. Wenn Sie nicht auf Ep 29 eingestellt sind, probieren Sie es aus! 🤗 Schauen Sie sich auch ihre beiden Podcasts @ as.seen.online und @ladylovin_ an. . . . #podcast #host #lady #selfie #smile #mirrorselfie #mirror #podcasting #nyc #la #tunein #lovin #itunes #spotify #sex #dating #laugh #boss #bossbabe #thursday #blondes #dm #slide #thirstythursday #ladies #podcaster # 29

Ein Beitrag von He Said What ?! (@hesaidwhatpodcast) am 16. August 2018 um 14:31 PDT

 

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

 

In Episode 24 geht es nicht um EINEN, sondern um ZWEI meiner besten Freunde, die zufällig miteinander ausgehen (ich habe vielleicht eine Rolle gespielt). In dieser Episode diskutieren wir, wie es ist, in den Zwanzigern miteinander auszugehen, bevor sie ein Paar waren und ihr eigenes Geschäft gründeten In dem Moment, in dem Sie wissen, dass Sie mit der richtigen Person zusammen sind. @oliveandkoby @oli_faden @jacob__suss. . . . Gehen Sie zu www.oliveandkoby.com und verwenden Sie den Promo-Code hesaidwhat für 20% Rabatt auf Ihren GESAMTEN Einkauf! . . . . . #hesaidwhat #podcast #positivevibes #shop #promotion #oliveandkoby #bestfriend #datinglife #dating #sex #drugs #rocknroll #itunes #spotify #new #monday #tunein #brand #couplegoals #mirrorselfein #selfie #relationships #matchmatchmakeritchecks #s #s #DienstagMotivation #Lol #Apple #Spiel #Shop

Ein Beitrag von He Said What ?! (@hesaidwhatpodcast) am 25. Juni 2018 um 16:20 PDT

Wie ist es, eine Frau mit einer solchen Plattform in den Medien zu sein?

Eine Frau mit einer solchen Plattform in den Medien zu sein, ist eines der stärksten Gefühle. Ich denke, es ist mehr als fair, 2019 als Frau zu sagen, es ist an der Zeit, gehört zu werden. Wenn ich das Leben einer Person beeinflussen kann, die zuhört und sich glücklich fühlt, oder wenn sie sich mit jemandem in Verbindung setzt, etwas Wissen sammelt oder den Verstand verliert, was auch immer sie gerade durchmachen, ist das mein Ziel . Zu wissen, dass ich dazu beitragen kann, dass unsere Stimmen gehört werden, gibt meinem Podcast eine tiefere Bedeutung.

Inwiefern bietet Ihr Podcast den Hörern ein einzigartiges Erlebnis?

Er sagte, was eine perfekte Balance zwischen lustig und ernst meint und sorgt wirklich für einen Hörgenuss, egal ob Sie Single, Dating oder in einer Beziehung sind. Jeder Gast bietet eine einzigartige Perspektive in Dating und wie man es erfolgreich macht. Jede Woche können die Zuhörer Fragen einreichen und sie werden in der Folge der folgenden Wochen beantwortet. Ich möchte, dass jeder Zuhörer weiß, dass er gehört wird.

Sie haben eine beeindruckende Gästeliste! Wie erreichen Sie Ihre Gäste?

Ein furchtloser Networker zu sein (was ich auch der Arbeit im Vertrieb zuschreibe). Ich sende E-Mails, erreiche sie über soziale Medien – was auch immer nötig ist, um die Aufmerksamkeit von jemandem zu erregen!

Wer war Ihr interessantester Gast und was mussten sie teilen?

Alle meine Gäste zeigten so interessante Perspektiven, aber ich würde sagen, Melissa Ambrosini hat mir die größten Imbissbuden hinterlassen. Wir haben darüber gesprochen, wie man freundlich zu sich selbst ist, keine andere Person braucht, um dich zu vervollständigen, wie man die Vergangenheit loslässt und vor allem, wie man das Leben führt, das du willst. Sie hat so unglaubliche Lektionen erteilt, die ich in meinem täglichen Leben eingeprägt habe.

Welche Entdeckungen haben Sie gemacht, als Sie eine Show veranstalteten, die so viel Selbstreflexion beinhaltet?

Durch diesen Prozess und durch das Sprechen mit verschiedenen Menschen habe ich viele “ah-ha” -Momente. Wie, OMG, das ist mir passiert und ich habe mich total darüber gefreut. Ich erkenne viel über Trends, die in meinem Leben passiert sind, oder dass Männer, die mir bestimmte Dinge angetan haben und wirklich verstehen, wie diese Erfahrungen mich als Person geprägt haben. Ich habe gelernt, dass am Ende des Tages die einzige Person, die Sie wirklich brauchen, Sie selbst sind. Dating ist wunderbar und aufregend, aber eine andere Person macht oder bricht Sie nicht als Person. Ich war total naiv. Mein Verstand hat sich wirklich erst einmal komplett geöffnet, seitdem er He Said What gestartet hat. Ich war in einer bestimmten Mentalität gefangen, und dies hat mich wirklich gerade für Bereiche geöffnet, über die ich vorher nie gesprochen hätte.

Wo möchten Sie Ihren Podcast von hier aus sehen?

Ich würde gerne anfangen, Live-Podcast-Events zu veranstalten, ein Buch zu schreiben und weiterhin mit Radio und Fernsehen ein neues Publikum zu erreichen.

Welchen Rat hast du für andere Frauen, die hoffen, in den Podcast-Bereich zu gelangen?

TU ES! Lauf deinen Träumen nach. Es ist so wichtig, deinen Leidenschaften zu folgen. Es mag beängstigend sein, sich dorthin zu begeben, aber Sie haben nur einen Schuss auf das Leben. Sie möchten nicht mehr auf 50 Jahre zurückblicken und sagen: “Ich wünschte, ich hätte das getan!” Es gibt keine Zeit wie die Gegenwart. Erraten Sie, was? Wenn es nicht funktioniert, werden Sie dadurch nicht als Person definiert. Wer weiß, wo mein Podcast in fünf Jahren sein wird, aber ich weiß, dass ich jetzt damit zufrieden bin. Sie sollten niemals zögern, einen Traum zu verfolgen, egal wie groß oder klein er ist. Vertraue auf dein Bauchgefühl. Wenn es Sie nicht glücklich macht, können Sie jederzeit aufhören. Sei furchtlos und glaube an dich selbst – jeder hat eine Stimme, die gehört werden muss.

Welchen Rat würdest du deinem jüngeren (vielleicht mit gebrochenem Herzen) Selbst geben?

Ich würde mir empfehlen, “Vienna” von Billy Joel anzuhören und auf die Texte zu achten. Ich würde mir sagen, dass deine Vergangenheit dich nicht definiert. Das Leben ist hart, aber kurz, also nimm die Dinge nicht zu ernst. Sie brauchen keine andere Person, die Sie glücklich macht. Sie müssen lernen, sich selbst zu lieben und sich an die erste Stelle zu setzen. Akzeptiere niemals etwas anderes als das Beste und vor allem Vertraue auf dein Bauchgefühl.

Melissa Diamond ist das Everygirl…

Lieblingszeit für Podcasts?
Abend

Der beste Weg, um den Tag zu beenden?
Hören Sie sich einige alte Platten an.

Letztes Buch, das Sie gelesen haben?
Werden von Michelle Obama

Bester Brunch-Spot in deiner Stadt?
Estela oder Sadelle (kann keine auswählen)

Go-to-Beauty-Produkt?
Nutzen Sie die BadGal Lash Mascara

Wenn Sie mit einer Frau zu Mittag essen könnten, wer wäre das und warum?
Stevie Nicks. Ich bin mit ihrer Musik aufgewachsen und sie hat mich immer auf einer tiefen Ebene angesprochen. Sie ist die Definition einer furchtlosen und getriebenen Frau, die alles kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.