Frisuren 2019 Neue Haarschnitte und Haarfarben Kleider-Trends 2019 Der Everygirls Weekend City Guide nach St. Louis

Der Everygirls Weekend City Guide nach St. Louis



St. Louis ist eine meiner Lieblingsstädte und ein großartiges Wochenendziel. Ganz gleich, ob Sie im Mittleren Westen wohnen und einen befahrbaren Kurzurlaub suchen oder weiter weg sind und etwas erkunden möchten, St. Louis hat so viel zu bieten.

St. Louis bietet eine unvergessliche und unterhaltsame Reise, angefangen von einer blühenden Food-Szene bis hin zu erschwinglichen Aktivitäten und vielem mehr. Nehmen Sie sich Zeit, um die Stadt wirklich zu erkunden – es gibt so viel zu sehen. In den wärmeren Monaten ist es am besten (ist das nicht im gesamten Mittleren Westen der Fall?), Aber es schläft auch nicht im Winter. Egal wie Sie gerne reisen, Sie werden es in St. Louis finden.

Wo übernachten?

Quelle: @angadartshotel

Angad Arts Hotel

In diesem schrulligen, künstlerischen Hotel im Grand Center Arts District können Sie Ihr Hotelzimmer anhand Ihrer „Farbe der Emotionen“ auswählen. Jedes Zimmer ist von oben bis unten in einer anderen Farbe dekoriert: Grün (Verjüngung), Blau ( Ruhe), rot (Leidenschaft) und gelb (Glück). Sicher denkwürdig.

Quelle: @hotelignacio

Hotel Ignacio

In Midtown St. Louis befinden sich die Saint Louis University sowie das Grand Center Arts District. Um alle Vorteile der Stadt zu nutzen (sie ist doch günstig gelegen), übernachten Sie im schönen Hotel Ignacio, das sich direkt gegenüber der SLU und um die Ecke vom Fox Theatre befindet.

Quelle: Seven Gables Inn

Seven Gables Inn

Wenn Sie vorhaben, während Ihres Aufenthalts mehr Zeit außerhalb der Stadt zu verbringen, können Sie im bezaubernden Seven Gables Inn im nahe gelegenen Clayton, MO, übernachten. Clayton ist nicht nur für einige der besten Sehenswürdigkeiten von St. Louis super zugänglich, sondern verfügt auch über eine eigene Sammlung süßer Restaurants, Cafés, Boutiquen und dergleichen.

Quelle: Hilton St. Louis im Ballpark

Hilton St. Louis im Stadion

Ganz gleich, ob Sie ein eingefleischter Cardinals-Fan sind, Sport oder Baseball im Allgemeinen lieben oder einfach nur in der Nähe des Geschehens bleiben möchten (und die besten Ausblicke auf die Stadt genießen möchten), das Hilton St. Louis At The Ballpark ist ein großartiger Ort Wahl für Ihre STL Heimatbasis. Einige der Räume blicken (im Wesentlichen) direkt in den Baseballstadion!

Quelle: Das Herrenhaus von Fleur-De-Lys

Fleur-De-Lys Herrenhaus

Dieses wunderschöne B & B befindet sich in guter Lage in der Stadt, mit einfachem Zugang zum nahe gelegenen Missouri Botanical Garden, vielen großartigen Restaurants und unzähligen schönen (und historischen) Vierteln. Sie werden Lilien in ganz St. Louis sehen, daher passt der Name dieses Hotels perfekt in die Stadt.

 

Quelle: @chaseparkplaza

Chase Park Plaza

Wenn Sie auf der Suche nach Stil und Glamour sind, ist das Chase Park Plaza ein großartiges Hotel für Ihren Kurzurlaub in St. Louis. Das Hotel befindet sich im Central West End gegenüber dem berühmten Forest Park der Stadt sowie in der Nähe von Midtown und der Delmar Loop. Es beherbergt ein Kino, einen entspannenden Pool (damit Sie nach einem erlebnisreichen Tag die Sonne genießen können) und eine der schönsten Bars der Stadt. Der Preston.

Quelle: @unionstationstl

St. Louis Union Station Hotel

Die Union Station ist eine der Hauptattraktionen in der Innenstadt, und das Hotel an der Union Station ist wohl einer der schönsten Orte, an denen Sie in der Stadt übernachten können. Verpassen Sie nicht die abendliche Grand Hall Lightshow. Holen Sie sich einen Drink an der Bar und genießen Sie die Show. In der Union Station befinden sich auch das St. Louis Aquarium, Restaurants, das St. Louis Wheel (ein Riesenrad) und vieles mehr.

Quelle: Moonrise Hotel

Moonrise Hotel

Das Moonrise Hotel ist ein cooles, einzigartiges Boutique-Hotel in der Delmar Loop. Das Loop ist voller Restaurants und Geschäfte und nur einen Steinwurf von der University City, dem Forest Park, dem Central West End und vielem mehr entfernt. Das Dach des Hotels ist nicht zu übersehen – Sie haben einen Blick auf die ganze Stadt.

Quelle: Hilton St. Louis Downtown im Arch

Hilton St. Louis Downtown am Bogen

Wenn Sie nach dem Inbegriff des St. Louis-Erlebnisses suchen, ist ein Aufenthalt in der Nähe des Arch ein guter Weg. Du hast es schon eine Million Mal gesehen, aber es hat nur etwas damit zu tun, es aus der Nähe zu sehen.

 

Quelle: @magnoliahotels

Magnolia Hotel St. Louis

Das wunderschöne Magnolia Hotel St. Louis befindet sich in der Innenstadt und ist in einem Gebäude untergebracht, das im National Register of Historic Places eingetragen ist. Es wurde ursprünglich 1924 (als Mayfair Hotel) erbaut und laut der Website des Hotels erster Platz, der Pralinen auf den Kissen enthielt. Das Hotel liegt nicht weit vom Busch-Stadion entfernt, in dem die Kardinäle spielen, und auch in der Nähe des Bogens und zahlreicher Restaurants.

 

Quelle: @thelaststl

Das letzte Hotel

Vielleicht wissen Sie das nicht, aber St. Louis war einst die Heimat der International Shoe Company und ein florierendes Bekleidungsviertel. Das Last Hotel wurde am 1. Juli 2019 eröffnet und befindet sich im historischen Gebäude der International Shoe Company. Es gibt eine Bar auf der Dachterrasse, ein Restaurant und viele regionale Produkte und Details.

Quelle: The Westin St. Louis

Das Westin St. Louis

Das Westin ist ein weiteres hübsches Hotel in der Innenstadt. Es liegt ganz in der Nähe des Busch-Stadions, des Enterprise-Centers (wo die Blues spielen) und des Arch sowie der wichtigsten STL-Highways in der Innenstadt. egal in welchem ​​Teil der Stadt es sein mag.

Wo sollen wir essen

 

Quelle: @kaldis_coffee

Kaffeerösterei Kaldi

Kaldi ist in St. Louis manchmal allgegenwärtig, aber das ist ein großes Problem, wenn Sie auf der Suche nach einer Tasse Kaffee sind. Mit Standorten in der ganzen Stadt und in der Umgebung sind Sie nie weit von den Grundlagen wie Kaffee und Matcha entfernt. Sie können sich aber auch etwas zu essen holen (der Avocado-Toast ist so ziemlich ein Kunstwerk).

 

Quelle: @loafersstl

Union Loafers

Ich könnte den ganzen Tag bei Union Loafers sitzen (und essen). Es überrascht nicht, dass hier die Brote die wahren Stars sind, aber meine Lieblingsbestellung ist der Little Gem Salad. Ich habe auch gehört, dass die Pizza nicht fehlen darf (und kann bestätigen, dass das Putenbrot ein Gewinner ist). Ein Salat oder ein Sandwich, ein Glas Wein und dieser luftige Speisesaal? Ziemlich genau der perfekte Nachmittag.

Quelle: @pastariapasta

Pastaria

Obwohl es jetzt auch einen anderen Ort in Nashville gibt, ist Pastaria mit Sicherheit ein STL-Favorit. Verpassen Sie nicht die Bomboloni beim Brunch (es ist die perfekte Vorspeise für die Frühstückspizza) oder so ziemlich jede Pizza, Pasta oder jeden Salat später am Tag (oder irgendetwas anderes, im Ernst, Leute alles gut). Vergessen Sie nicht, Platz für Eis oder Sorbetto zu sparen.

 

Quelle: @gioiasdeli

Gioias Deli

Besuchen Sie The Hill, das italienisch-amerikanische Viertel der Stadt, für Sandwiches im Gioia’s Deli, das von der James Beard Awards Foundation zum American Classic 2017 gekürt wurde. Das 101 Jahre alte Viertel ist berühmt für sein heißes Salamisandwich, wie es sich anhört. Wenn Sie kein Salami-Fan sind, sind die Fleischbällchen- und Roastbeef-Sandwiches ebenfalls Gewinner. Außerdem können Sie ein Sandwich auf dem Knoblauchkäsebrot des Feinkostgeschäfts bekommen (und ehrlich gesagt, warum nicht?).

 

Quelle: @sumpcoffee

Auffangkaffee

Für einen Ruck am frühen Morgen oder am späten Nachmittag besuchen Sie den Sump Coffee in der Jefferson Ave. Wenn Sie das, was Sie trinken, mögen, können Sie den Kaffee einkaufen, um sich wie zu Hause zu fühlen, oder am Abonnementprogramm der Kaffeefirma teilnehmen.

Quelle: Ted Drewes

Ted Drewes

Sie können so gut wie nicht nach St. Louis gehen, ohne Ted Drewes irgendwann zu besuchen. Der berühmte Puddingstand ist seit 90 Jahren ein Grundnahrungsmittel in St. Louis. Sie können mit Ihrer Bestellung wirklich nichts falsch machen, aber ich mag den scharfen Fudge-Beton oder The Great Pumpkin, wenn es saisonal angemessen ist.

Quelle: @yellowbellystl

Gelber Bauch

Wenn Sie wie ich die Tage bis zum Sommer gezählt haben, begeben Sie sich zu Yellowbelly, um sich wirklich in die Saison zu stürzen. Nippen Sie an einem Cocktail aus der Cocktail-Sternekarte, bestellen Sie nur für sich selbst oder teilen Sie sich ein paar kleine Teller. Yellowbelly ist auch zum Brunch geöffnet und bietet herrlichen Avocado-Toast, Hühnchen und Waffeln mit Wegerichbutter und Hummer-Enchiladas.

Quelle: Lona´s Lil Eats

Lonas Lil Eats

Wenn Sie in St. Louis waren (oder in St. Louis leben) und noch nicht bei Lona’s Lil Eats gegessen haben, verpassen Sie dies ernsthaft. Außerdem müssen wir uns unterhalten, weil Worauf wartest du? Dieses süße kleine Restaurant im Viertel Fox Park bietet einige der besten asiatischen Gerichte der Stadt. Und ich bin nicht der Einzige, der so denkt: Chef Lona Luo wurde 2018 von der James Beard Foundation als Semifinalistin zur besten Köchin im Mittleren Westen ernannt. Sie sind bekannt für ihre riesigen Reispapier-Wraps, aber das ist wirklich nur der Anfang. Probieren Sie einen Keks zum Nachtisch.

Quelle: @elaiaolio

Elaia & Olio

Elaia und Olio sind technisch gesehen zwei separate Restaurants, beide im Viertel Botanical Heights. Elaia ist das obere Ende der beiden. Wenn Sie also nach so etwas suchen, gehen Sie dorthin (dort gibt es auch eine umfangreiche – und schöne – Weinkarte). Olio befindet sich in einer alten Tankstelle und serviert israelisch inspirierte Häppchen (perfekt für einen Abend mit Freunden). Sie haben auch eine “Spritz-Stunde”. Was mag man daran nicht?

 

Quelle: @icesplainandfancy

Ices Plain & Fancy

Mit Hilfe von flüssigem Stickstoff macht Ices Plain & Fancy unglaublich cremiges Eis direkt vor Ihren Augen. Geben Sie Ihre Bestellung auf und beobachten Sie, wie sie eine Portion für Sie aufschlagen. Besonders beliebt ist die saisonale Erdbeere, die jedes Jahr nur für kurze Zeit auf der Speisekarte steht.

 

Quelle: @katiespizzaandpasta

Katie´s Pizza & Pasta Osteria

Pizza und Pasta mögen im Namen stimmen (und sie sind auf jeden Fall einen Besuch wert), aber KPPO bietet noch viel mehr. Probieren Sie einen der schönen Salate, schauen Sie zum Brunch vorbei oder wählen Sie eine Auswahl an Antipasti. Sie müssen die Innenstadt verlassen, aber es lohnt sich.

Quelle: @lolajeansstl

Lola Jeans Giveback-Kaffee

Wenn Sie Ihren Tag richtig beginnen und gleichzeitig etwas Gutes tun möchten, besuchen Sie Lola Jean’s Giveback im Macklind Business District. Die Prämisse des Geschäfts ist, dass die Gewinne, die aus dem Verkauf von Kaffee, Gebäck und Lebensmitteln erzielt werden, an gemeinnützige Organisationen vor Ort gehen (die spezifischen gemeinnützigen Organisationen drehen sich). Leckerer Brunch, toller Kaffee, und Ein guter Grund? Melden Sie mich an.

 

Quelle: @sidneystcafe

Sidney Street Cafe

Für ein unvergessliches Abendessen – vielleicht um einen besonderen Anlass zu feiern – besuchen Sie das Sidney Street Cafe im Benton Park. Das Restaurant zieht Einflüsse aus der ganzen Welt (und aus dem Restaurantgarten!) Und verfügt auch über eine wunderschöne Bar (wo man essen kann). Das Restaurant ist sehr beliebt und gilt als eines der besten der Stadt. Küchenchef Kevin Nashan gewann den Best Chef: Midwest Award von der James Beard Foundation im Jahr 2017.

 

Quelle: @maileestl

Mai Lee

Mai Lee ist seit seiner Eröffnung im Jahr 1985 ein beliebter Treffpunkt in St. Louis. Es befindet sich in der Nähe von Brentwood, ist aber die (sehr kurze) Fahrt auf jeden Fall wert. Im Ernst, Sie werden es nicht bereuen. Die Speisekarte bietet vietnamesische und chinesische Spezialitäten und ist immer noch familiengeführt. Sie sind seitdem erweitert und öffnen sich Nudo-Haus in Creve Coeur im Jahr 2017.

Quelle: @plantershouse

Pflanzerhaus

Es gibt kaum etwas, das ich mehr mag, als im Sommer draußen auf einer Terrasse zu sitzen, und Planter’s House hat ein großartiges. Die Getränke sind erstklassig, aber das Essen ist auch gut. Egal, ob Sie nach dem Abendessen zu einem Drink vorbeischauen möchten oder sich die Zeit für Ihre Aperitifs etwas vertreiben möchten, hier sind Sie bestens aufgehoben.

 

Quelle: @clementinescreamery

Clementines Naughty & Nice Creamery

Besuchen Sie den Lafayette Square, Clayton oder South Hampton bei Clementine. Sie machen kleine Mengen Eis in allen Arten von erfinderischen (und köstlichen) Aromen. Sie verwenden saisonale Geschmacksrichtungen und Zutaten, kreieren saftige Zubereitungen und bieten sogar vegane Produkte an. Honiglavendel, rosa Champagner, Schokoladencabernet, Cashew-Karamell? Ich meine…

Quelle: @viciarestaurant

Vicia

Vicia sorgte bei seiner Eröffnung im Jahr 2017 für Furore und hat sich seitdem nicht wirklich verlangsamt. Die Speisekarte ist vegetarisch und unterhaltsam und bietet das Beste aus dem Mittleren Westen. Es ist zwangloser beim Mittagessen und etwas schicker beim Abendessen, aber immer voller Geschmack und viel Inspiration.

 

Quelle: @chouquettestl

La Patisserie Chouquette

Eine französische Konditorei im Herzen von Botanical Heights. Schaukel von La Patisserie Chouquette für Macarons, Macaron-Eis-Sandwiches, Eclairs, Croissants und mehr. Bonus: Es liegt gegenüber der Union Loafers und Elaia und Olio.

 

Quelle: @nathanielreidbakery

Nathaniel Reid Bäckerei

Obwohl Sie vielleicht denken, dass der einzige Grund, bei Nathaniel Reid Bakery in Kirkwood vorbeizuschauen, Gebäck ist, liegen Sie falsch. Obwohl das Gebäck sehr schön ist – Chefkoch Nathaniel Reid lässt sich von der Essenz der Aromen inspirieren -, können Sie dort auch köstliche Sandwiches und Salate erhalten, was es zu einem großartigen, zurückhaltenden Ort für das Mittagessen macht.

 

Quelle: @balkantreatbox

Balkan Treat Box

Der beliebteste Imbisswagen Balkan Treat Box eröffnete im Februar endlich ein Restaurant aus dem Stall. Aber sie sind immer noch sehr beliebt in der Stadt. Das Restaurant in Webster Groves ist nur von 11 bis 15 Uhr geöffnet – oder bis zum Ausverkauf. St. Louis ist die Heimat der größte Bevölkerung der Bosnier außerhalb Europas, also ein bisschen Zeit in Bevo Mill zu verbringen oder (und!) mit der Balkan Treat Box zu schwingen, ist ein Muss.

 

Quelle: @pappyssmokehouse

Pappys Räucherei

In St. Louis wird so viel gegrillt. Und natürlich hat jeder einen Favoriten. Ich liebe so viele Grilllokale der Stadt, aber Pappy hat einen besonderen Platz in meinem Herzen. Das Hotel liegt in Midtown St. Louis, nur einen Katzensprung von der SLU entfernt. Seien Sie früh dort – sie sind geöffnet, bis sie ausverkauft sind.

 

Quelle: @crowncandykitchen

Crown Candy Kitchen

Crown Candy ist ein STL-Klassiker. Es ist ein altmodischer Soda-Brunnen – der älteste in der Stadt. Bestellen Sie einen Milchshake, ein Eis oder einen Eisbecher. Sie sind auch für ihre BLTs bekannt. Verpassen Sie es also nicht.

 

Quelle: @ cafenatasha30

Cafe Natasha

Das familiengeführte Restaurant ist auf köstliche persische Küche spezialisiert und seit 30 Jahren geöffnet. Meine Lieblingsbestellung ist ein Kabob, aber es gibt so viele Möglichkeiten. Verpassen Sie nicht die hausgemachten Desserts – sie sind so gut!

 

Quelle: @guerrillastreet

Guerilla Street Essen

Guerrilla Street Food ist ein weiteres beliebtes Restaurant, das sich auf philippinisch-amerikanische Küche spezialisiert hat. Sie können wirklich nichts falsch machen, aber die Menüs unterscheiden sich an verschiedenen Stellen geringfügig. Suchen Sie nach ihnen in 2nd Shift Brewing und Two Plumbers Brewery + Arcade.

Dinge die zu tun sind

Quelle: @gatewayarchstl

Genießen Sie die Aussicht auf den Arch

Wenn Sie noch nie im waren Torbogenist ein Muss für einen Ausflug nach St. Louis. Schauen Sie sich das Museum am Fuße des Bogens an und fahren Sie mit der Straßenbahn hinauf, um einen Blick auf ganz St. Louis zu werfen. Es ist definitiv nicht etwas, das Sie auf jeder Reise tun müssen, aber es ist etwas, das Sie mindestens einmal tun sollten.

 

Quelle: @citymuseum

Spielen Sie im Stadtmuseum

Leute, ihr müsst zum Stadtmuseum gehen. Es befindet sich auch im alten internationalen Schuhgebäude in der Innenstadt von St. Louis und ist im Grunde ein Spielplatz. Stellen Sie sicher, dass Sie Turnschuhe tragen (oder einen anderen Schuh, der fest am Fuß sitzt), und machen Sie sich bereit, beeindruckt zu sein (und so viel Spaß zu haben).

 

Quelle: @slubillikens

Spielen Sie im Busch Stadium oder im Enterprise Center

St. Louis ist eine Sportstadt, nutzen Sie also die Gelegenheit und schauen Sie sich ein Spiel an Busch Stadion (wo die Kardinäle spielen), Enterprise Center (wo die Blues spielen) oder, mein persönlicher Favorit, Chaifetz Arena (auf dem Campus der SLU). Wenn Sie während der Fußballsaison in der Stadt sind, Saint Louis FC ist auch eine gute Wahl – St. Louis liebt Fußball.

 

Quelle: @stlzoo

Machen Sie einen Spaziergang durch den Forest Park

Forest Park ist ein Juwel von St. Louis. Vergessen Sie also nicht, es ein bisschen zu erkunden, während Sie in der Stadt sind. Es befindet sich direkt neben dem Campus der Washington University. Das Saint Louis Zoo (frei einsteigen!) und Saint Louis Art Museum befinden sich beide im Park, ebenso wie die Juwelenbox, das Bootshaus Restaurant, viele Wege zum Wandern, Laufen oder Radfahren und vieles mehr. Es ist größer als der Central Park und ein Muss.

 

Quelle: @ 4handsbrewingco

Gehen Sie auf eine Brauerei kriechen

St. Louis ist die Heimat von so viele Brauereien, und sie sind alle großartig. Offensichtlich ist Anheuser-Busch groß (und hat eine großartige Tour), aber Sie sollten keines der anderen auf jeden Fall übersehen. Ferguson Brewing, Schlafly, Four Hands, 2. Schicht, Urban Chestnut, Rockwell, Side Project, Perennial, die Liste geht weiter und weiter.

 

Quelle: @merameccaverns

Machen Sie einen Abstecher zu den Meramec Caverns

Meramec Caverns ist definitiv nicht im St. Louis, aber wenn Sie die Gegend etwas genauer erkunden möchten, lohnt sich die Fahrt. Laut der Caverns-Website ist es das größte kommerzielle Höhle in Missouri, das ist ein Staat voller Höhlen. Machen Sie eine Tour und erfahren Sie mehr über die Geschichte.

 

Quelle: @towergrovepark

Besuchen Sie den Tower Grove Park oder den Soulard Farmer’s Market

Obwohl der Forest Park viel Aufmerksamkeit erhält, ist der Tower Grove Park ein weiterer großartiger Ort für einen Besuch, und der Wochenend-Bauernmarkt ist eine großartige Zeit für einen Besuch. Der über 200 Jahre alte Soulard Farmers Market ist von Mittwoch bis Samstag geöffnet und bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zum Probieren und Erkunden.

 

Quelle: @mobotgarden

Erleben Sie die ganze Schönheit des Missouri Botanical Garden

Der Missouri Botanical Garden ist so schön (nicht überraschend) und es ist einen Besuch wert, wenn Sie Zeit haben. Schlendern Sie durch die Gärten oder besuchen Sie eine ihrer Veranstaltungen, wie z. B. Garden Party Lights.

 

Quelle: @themuny

Sehen Sie sich eine Show in The Muny oder The Fox an

Die Muny und Der fabelhafte Fuchs sind zwei der coolsten Orte in ganz St. Louis. Sehen Sie sich ein Musical unter den Sternen an Der Muny oder schauen Sie sich die wunderschöne, komplizierte Architektur im The Fox an. So oder so kann man wirklich nichts falsch machen.

 

Quelle: @thelempmansion

Im Lemp Mansion können Sie einen Brunch oder ein Abendessen genießen

Das Lemp-Herrenhaus gilt als einer der meistbesuchten Orte der Gegend. Überzeugen Sie sich selbst von Machen Sie eine Tour (es muss keine Spuk-Tour sein!), besuchen Sie ein mysteriöses Abendessen oder essen Sie eine Mahlzeit im Restaurant. Das gebratene Huhn des Herrenhauses ist nach wie vor ein Favorit.

Quelle: Arch Apparel

Kaufen Sie bei Arch Apparel ein

Wenn Sie durch die Stadt streifen, werden Sie feststellen, dass in St. Louis Panera Bread-Restaurants existieren, die nicht Panera heißen. Das liegt daran, dass es sich um die St. Louis Bread Company oder liebevoll Bread Co. handelt. Wenn Sie Kleidung und Accessoires suchen, die von der Stadt inspiriert sind, aber einen trendigeren Touch als typische Souvenirs haben, sollten Sie Arch Apparels Laden in Brentwood aufsuchen .

Quelle: @cherokeestreet

Stöbern Sie in der Cherokee Street

In der Cherokee Street befindet sich die Antique Row, die einen Blick wert ist, aber es gibt auch jede Menge zusätzlich Restaurants, Geschäfte und dergleichen die Straße rauf und runter. Verbringen Sie den Tag in Geschäften und genießen Sie die Nachbarschaft.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.